VB - RSV II

Samstag ist es soweit – die zweite Männermannschaft startet in der 2. Runde des Kreispokals. Gegner ist der SV Blau-Weiß Deutzen II, welcher ebenfalls in der Kreisliga B West agiert. Die derzeit sechste in der Tabelle will natürlich vor großer Kulisse im heimischen Stadion eine Runde weiter kommen.

Im Rahmen des Nocturnal Culture Night (NCN – Festival) im Kulturpark Deutzen, welcher sich unmittelbar im Stadiongelände der Gastgeber befindet, kann man von mehreren hundert Zuschauern ausgehen, so der Veranstalter des NCN. Auch die Fans der Blau-Weißen werden ihr Übriges dazu tun.

Die Roßweiner, welche wieder einmal in Personalnot stecken, nehmen diese Herausforderung natürlich gerne an. Vor einem Jahr flog man gegen den Hohburger SV gleich zu Beginn aus dem Pokal – was aber diesmal besser gelingen sollte. Das Trainerteam probierte noch eine Woche zuvor die Aufstellungsoptionen, welche auch im Pokalfight angewandt werden soll. Die Deutzner wollen natürlich auch Revanche – zwar zwei Ligen tiefer – aber die Niederlage der ersten Mannschaft von Deutzen gegen den RSV I. soll vielleicht am Samstag ein ausgeglichenes Bild wiederherstellen. Im Vorjahr belegte unser Gegner Platz 3 im Ligabetrieb und ist auch in der heimischen Glück-Auf-Sportstätte Deutzen ein schwerer Brocken für die Elf von Trainer Weißbach und Jentzsch. Die LVZ beschreibt den Gegner diesmal als Wundertüte – wir werden sehen wer die nächste Runde erreichen wird – auf jedenfalls wird es hartes Stück Arbeit für die Jungs des RSV, da noch nicht abzusehen ist, mit welcher Personalstärke man das Auswärtspiel annehmen wird.

Geleitet wird das Spiel vom Schiedsrichtergespann Thomas Kohl mit seinen Assistenten Frank Hauschild und Hans-Jürgen Büttner. Anstoß im Stadion des SV Blau-Weiß Deutzen ist 15.00 Uhr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.