Erfolgreiches Turnier der Bambini`s in Brand – Erbisdorf

Trotz einiger Absagen (bedingt durch das Zuckertütenfest der Schulanfänger) erreichte unsere Mannschaft einen tollen 2.Platz beim Bambinicup in Brand Erbisdorf. Im 1. Spiel siegte unsere Mannschaft durch Tore von Hannes und Luca gegen Lok Döbeln mit 2:1. Als nächstes hatten wir mit der SG Striegistal einen starken Gegner . Eine sehr gute Mannschaftsleistung brachte uns einen verdienten 3:0 Sieg ( 2x Hannes, 1x Kevin ). Gegen Germania Mittweida knüpften wir an die Leistung des vorhergehenden Spieles an und siegten mit 6:0 durch 4 Tore von Hannes und 2 mal traf Luca. Dann kam es zum Spitzenspiel gegen Brand Erbisdorf/Langenau. Dieses Spiel war nichts für schwache Nerven. In einem abwechslungsreichen Spiel verloren wir denkbar knapp mit 4:5. Im letzen Spiel ging es gegen Brand/Langenau II um die Absicherung des 2.Platzes. Hier gaben wir nochmal alles und gewannen mit den höchsten Tagessieg 8:0. Besonders groß war der Freudenjubel über die 3 Tore unseres einzigen Mädels Alice. Die weiteren Tore schossen 3x Luca , Kevin und Hannes. Somit stand am Ende ein toller 2.Platz mit 12 Punkten und einem beeindruckenden Torverhältnis von 23:6 Toren.

Bei der Siegerehrung gab es nochmal große Freude da wir mit Luca ( als bester Spieler ) und Hannes ( als Torschützenkönig mit 11 Toren ) noch zwei besondere Ehrungen erhielten.

Für Roßwein spielten : Lenny Mollenhauer , Jonas Jantos , Alice Höhne , Kevin Martin, Lyn Nath Nuygen , Luca Gläsner , Hannes Rappräger

Ein großes Dankeschön den Veranstaltern von Brand Erbisdorf für ein tolles Turnier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.