Das Punktspiel gegen den SV Panitzsch/ Borsdorf gewann unsere E Jugend mit 9:2. Durch den Sieg der Borsdorfer gegen Grimma waren wir gewarnt und stellten uns auf ein schweres Match ein. Wir sollten Recht behalten, denn besonders in der 1.Halbzeit war es ein hart umkämpftes Spiel. Nach unserer Führung, erzielt von Luca, kam postwendend der Ausgleich der Gäste. Die Folgeminuten waren bestimmt von sehr intensiven Zweikämpfen und Chancenvorteilen für unser Team. Bis zur Halbzeit lagen wir letztendlich mit 3:1 in Führung.

Für die 2.Halbzeit war uns bewusst, dass wir sofort ein Tor nachlegen müssen um endlich Ruhe ins Spiel zu bekommen. Durch die zwei schnellen Tore, erzielt von Luca und Hannes, war der Gegner endgültig besiegt. Den Rest der 2. Halbzeit konnten wir uns weitere Chancen erarbeiten und kamen so zu einem deutlichen Sieg.

Durch die 3 Punkte pirschen wir uns langsam an die Spitzenplätze heran.

Aufstellung: Leon Starke, Alice Höhne, Nino Gläsner, Hannes Rappräger (3), Luca Gläsner (6), Piet Stephan , Max Krause und Karl Kirchhof


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.