Am Samstag, den 14.06.2014 spielte unsere D-Jugend gegen die SG Dürrweitzschen/Mutzschen.

Nach einem ausgeglichenem Spielbeginn mit Chancen auf beiden Seiten konnten die Gäste eine Unachtsamkeit in der Roßweiner Abwehr nutzen und mit 1:0 in Führung gehen. Danach spielte der djugend1RSV zwar mit viel Einsatz und Kampf weiter, aber viele Abspielfehler und unkonzentriert zu Ende geführte Angriffe standen unseren Bemühungen im Weg. Die Gäste machten es besser uns konnten ihre Führung auf 3:0 ausbauen. Kurz vor der Halbzeitpause erzielte Xenia Prill dann doch noch den ersehnten Anschluß. Nach der Pause begann Roßwein sehr stark und der 2. Anschlußtreffer lag in der Luft, doch er sollte nicht fallen. Am Ende gewannen die Gäste verdient mit 5:1.

Torschütze : Xenia Prill


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.