Als Belohnung für die bisher gezeigten Saisonleistungen durften die B-Jugend Kicker heute exklusiv & ausgiebig den neuen WM-Ball testen. Gespielt wurde auf halben Kleinfeld und kleine Tore um die technischen Fähigkeiten weiter zu verbessern. Ein Freistoß ala CR7 senkte sich hinter der Mauer genau in den Winkel und bescherte das schnelle 1:0 für Team A. Kurz vor Schluss der Trainingspartie jedoch der verdiente Ausgleich. Nach einem Tunnel am herausstürmenden Torwart musste der Stürmer nur noch ins leere Tor einschieben.

Mit einem versöhnlichem Ergebnis, einer neu gewonnenen Erfahrung und jeder Menge guter Laune im Team gilt es nun die kommenden Aufgaben erfolgreich zu meistern um die gesteckten Saisonziele zu erreichen.